Nachhaltigkeit

Umwelt und Ökologie

Der STI Bus AG (STI) ist die Umwelt wichtig. Wir nehmen als Betreiberin des öffentlichen Verkehrs in der Region Thun unsere Verantwortung wahr und sind nach der ISO-Norm 14001 umweltzertifiziert.

Wir überprüfen die relevanten Umweltaspekte kontinuierlich und verbessern die Umweltleistung. Jedes Jahr setzen wir uns Umweltziele und treffen die notwendigen Massnahmen, um diese zu erreichen.

Busbetrieb

Unsere Fahrzeuge sind mit einem Partikelfilter ausgerüstet und weisen die Abgasnorme Euro 5 oder 6 auf. Weiter werden die Fahrzeuge mit schwefelfreiem Dieselkraftstoff – mit einem Anteil von 7 Prozent Biodiesel – betrieben.

Durchschnitt aller Linienfahrzeuge
Durchschnitt aller Linienfahrzeuge
Summe aller Linienfahrzeuge
Summe aller Linienfahrzeuge

Liegenschaften

Für die Liegenschaften in Thun beziehen wir Blaustrom. Dieser stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen und enthält einen Anteil Strom aus Thun:

  • 85 % Schweizer Wasserkraft
  • 12.5 % zertifizierte Wasserkraft aus Thun
  • 2.5 % Strom aus Sonne, Wind und Biomasse

Zudem werden die Liegenschaften kontinuierlich mit LED-Leuchtmitteln der neusten Technologie ausgerüstet.

Abwasseraufbereitung

Das Abwasser aus der Werkstatt wird durch eine biologische Spaltanlage gereinigt und danach in die Kanalisation geleitet. Dadurch entfällt der Einsatz von Chemikalien.

Abfall und Recycling

Für die Abfallentsorgung besteht ein separates Entsorgungskonzept. Oberste Priorität hat die Verhinderung bzw. Verminderung von Abfällen. Der Abfall aus dem Werkstatt- und Bürobereich sowie jener unserer Fahrgäste wird getrennt und sortengerecht entsorgt. Sonderabfall wird von zertifizierten Unternehmen abgeholt. Damit das Risiko der Verschmutzung von Boden und Grundwasser verhindert werden kann, führt die STI ein Konzept für die Lagerung von Gefahrenstoffen, welches mit der Blaulichtorganisation abgeglichen wurde.

Qualität

Zertifizierung

Die kontinuierliche Weiterentwicklung ist uns wichtig; aus diesem Grund lassen wir unsere Organisation und Leistungen periodisch von externen Auditoren überprüfen.

SQS-LogoDie STI Bus AG verfügt über die folgenden ISO-Zertifizierungen:

ISO 9001 – Qualität

Die Norm ISO 9001 stellt sicher, dass die System-, Prozess- und Dienstleistungsqualität in einer Organisation geprüft und verbessert werden.

ISO 14001 – Umwelt

Die Norm ISO 14001 definiert weltweit gültige Kriterien für ein effizientes Umweltmanagementsystem. Sie bildet die Grundlage für das Optimieren umweltrelevanter Prozesse und für eine systematische Ausrichtung auf relevante Umweltaspekte und betroffene Stakeholder.

ISO 45001 – Arbeitssicherheit und Gesundheit

Die Norm ISO 45001 definiert weltweit gültige Kriterien mit dem Ziel, die Sicherheitskultur zu verbessern, die Produktivität (weniger Ausfalltage) zu steigern und die Attraktivität des Arbeitsgebers zu erhöhen.

Direkt zum Thema
    Die STI verwendet Cookies. Durch die Nutzung von stibus.ch akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Datenschutzinformationen