Fahrplansuche

 
 
 
 
Linie 03

Bypass Thun Nord

Der Bypass Thun Nord ist eine neue Strassenverbindung im Norden der Agglomeration Thun, welche künftig die Thuner Innenstadt und verschiedene Hauptverkehrsachsen (insbesondere die Bernstrasse) vom Verkehr entlasten wird. Der Bypass wird im Jahr 2019 dem Verkehr übergeben.

Aktuelle Verkehrsführung

Auf der Bernstrasse finden aktuell Bauarbeiten zur Erstellung eines neuen Kreisels statt. Die Kursbusse fahren gemäss dem Fahrplan alle Haltestellen an.

Dies kann Verspätungen im öffentlichen Verkehr führen. Wir bitten Sie um Verständnis.

Grobprogramm

  • Der Baustart an der Aarebrücke erfolgt im Mai 2015. Die Brücke soll ab 2017 als Zufahrt für die Baustellen im ESP Thun Nord und an der Allmendstrasse zur Verfügung stehen.
     
  • Der Bau des Turbokreisels und des Strassenabschnitts Glattmüli erfolgtzwischen Sommer 2014 und Sommer 2017.
     
  • Das «Pièce de Resistence» bilden der Umbau des Autobahnzubringers und der Bernstrasse. Sie erfolgen in kleineren Schritten, die den Verkehr möglichst wenig beeinträchtigen und ziehen sich von Frühling 2015 bis Ende 2018.
 
 

Verkehrsbetriebe STI AG – Ihr Buspartner in der Region Thun

Zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter, Tag für Tag, von morgens früh bis spät in die Nacht: Seit über 100 Jahren leistet die Verkehrsbetriebe STI AG einen wichtigen Beitrag zum öffentlichen Verkehr. Sie trägt damit zur Beruhigung und Entlastung der Verkehrssituation in der Thuner Innenstadt und in der Region Thun bei. Über 4,8 Millionen gefahrene Kilometer pro Jahr und über 16 Millionen Fahrgäste: das sind die jüngsten Leistungsdaten, mit denen die STI aufwarten kann.
 

Google Play
App Store
 

Verkehrsbetriebe STI AG
Grabenstrasse 36
Postfach
3602 Thun

Tel. +41 (0)33 225 13 13

info@stibus.ch

Für Gruppenreservationen: ticketshop@stibus.ch

© Copyright 2015 Verkehrsbetriebe STI AG
Impressum